Venue Men V1

Austragungsort

Stadt Köln

Als viertgrößte Stadt Deutschlands hat das in Nordrhein-Westfalen gelegene Köln mit seinen 1,1 Millionen Einwohnern einiges zu bieten.

Im Herzen der Stadt befindet sich der 1880 vollendete Kölner Dom, welcher neben anderen Attraktionen zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehört.

Bereits seit 2010 ist Köln der Austragungsort des EHF FINAL4. Auch weiterhin werden die besten Mannschaften des europäischen Club-Handballs in die „Domstadt“ einkehren und um den Titel kämpfen, nachdem die Partnerschaft noch bis 2024 verlängert werden wurde.

 

LANXESS arena

Als eine der größten und modernsten Multifunktionsarenen bietet die LANXESS arena bis zu 20.000 Zuschauern Platz. Bereits seit 1998 werden Veranstaltungen verschiedenster Art im Kölner Stadtteil Deutz durchgeführt.

Die LANXESS arena war schon Austragungsort vieler internationaler Sportveranstaltungen. Als handballerische Höhepunkte bleiben natürlich die Spiele der EHF FINAL4s sowie der IHF Handball-Weltmeisterschaften 2007 und 2019 in Erinnerung.

Das EHF FINAL4 findet schon seit 2010 in der LANXESS arena statt. Tausende begeisterte Handball-Fans finden sich jedes Jahr hier ein, um ihre Mannschaften zu unterstützen und spektakuläre Spiele zu sehen. Unvergessen bleibt zum Beispiel das Finale im Jahr 2016, bei dem KS Vive Tauron Kielce zehn Minuten vor Ende mit neun Toren gegen MVM Veszprém zurücklag. Nach einer spannenden Aufholjagd, umkämpften Verlängerung Siebenmeterwerfen konnte KS Vive Tauron Kielce die Trophäe doch noch mit nach Hause nehmen.

Dieses Jahr findet das EHF FINAL4 2021 am 12./13. Juni in der LANXESS arena statt. Nähere Information zu dem Event finden Sie hier

 

Ein Handballmonument

Im Jahr 2019 feierte das VELUX EHF FINAL4 seinen zehnten Geburtstag in der Kölner LANXESS arena. Dieser Meilenstein wurde mit der Errichtung eines festinstallierten Monuments, dem „Ball of Fame“, gewürdigt.

Der „Ball of Fame“ besteht aus einem riesigen Handball umrundet von Glassäulen, welche jeweils die bisherigen Sieger ehren.  In Anlehnung an die LANXESS arena wird die Installation von dem charakteristischen Bogen überspannt.

Bis mindestens 2024 können Handball-Fans aus aller Welt und insbesondere auch während des EHF FINAL4, dieses Monument direkt neben der LANXESS arena bestaunen.

F420 Banner Events 1920X384px EMPTY V2 RZ
Partners Suppliers